Gesundheitspraxis Gabi Ferchen Ihre Privatpraxis auf Sylt

R.E.S.E.T. Kiefergelenk-Entspannung Wellness

Hiermit möchte ich Ihnen eine weitere Methode vorstellen: Sie nennt sich „R.E.S.E.T.“ Rafferty Energy System of Easing the TMJ (Rafferty Energie System zur Entspannung des Kiefergelenkes). Der Gründer dieser Methode ist der Australier Phillip Rafferty.

Mit ihrer Hilfe lässt sich die durch z.B. Stress, negative Emotionen oder traumatische Ursachen verkrampfte Muskulatur rund um das Kiefergelenk energetisch entspannen, was wiederum einen positiven Effekt auf das ganze Körpersystem haben kann.

Da bekannt ist, dass die Kiefergelenke mit den Beckenknochen korrespondieren, können auch Wirbelsäulenblockaden, Verdrehungen des Beckens oder scheinbare Beinlängendifferenzen ihre Ursachen im Kiefergelenk haben. Umgekehrt können Haltungsschäden sich negativ auf einen "gesunden Biss" auswirken...

...entspannter Kiefer - entspannter Körper...

Eine über die Hände ausbalancierte Kopfregion kann Hilfestellung leisten bei:

  • der Begleitung von zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Behandlungen
  • Kiefergelenk – Dysfunktionen (CMD)
  • Kiefergeräuschen (Knacken beim Kauen)
  • nächtlichem Zähneknirschen
  • Kau- oder Schluckbeschwerden
  • Kiefersperren
  • Entgiftung, Ausleitung
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Ohrendruck
  • Ohrenbeschwerden
  • Tinnitus
  • Wirbelsäulenbeschwerden
  • Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich
R.E.S.E.T. Kiefergelenk-Entspannung

Auch Sänger/-innen profitieren stets von einem entspannten Kiefergelenk und können diese Methode präventiv oder begleitend zu ihrem Hobby, bzw. Beruf nutzen.

Auf dem Level der R.E.S.E.T. Instructorin biete ich diese Selbsthilfemethode in Form einer 60-minütigen Einzelsitzung an.