Gesundheitspraxis Gabi Ferchen Ihre Privatpraxis auf Sylt
04651 26589 Termine nach Vereinbarung

Narbenbehandlung Narbenpflege / Narbenentstörung

Eine Narbe ist ein faserreiches Ersatzgewebe der Haut im Endstadium der Wundheilung nach Verletzungen oder Operationen. Sie entsteht immer dann, wenn das Gewebe der Haut bis zur zweiten Schicht – der Lederhaut (Dermis) zerstört wird.

Zur Vermeidung von Infektionen braucht die Wunde Geduld,um sich vollständig zu schließen.Während dieser Zeit ist es wichtig, sie nicht zu belasten, sowie weder Zug, noch Druck oder starke Dehnung auszuüben.

Da das Narbengewebe zunächst noch von vielen Blutgefäßen durchzogen wird, weisen frische Narben eine rote Farbe auf. Wenn sich diese Blutgefäße im Laufe der Zeit zurückbilden, erhöht sich gleichzeitig die Reißfestigkeit der Narbe.

Tägliche Pflege kann Narben mit der Zeit weniger sichtbar machen, ganz verschwinden werden sie allerdings nie! Sie sollten nach Abheilung allerdings verschieblich, hell und flach sein.

Narben können Störfelder im Lymphsystem, sowie im Energiefluss der Meridiane bilden wenn sie diese kreuzen. Aus diesem Grunde ist neben einer sorgfältigen Narbenbehandlung (je nach Zustand) und deren Pflege (mit speziellen Narbengels oder Heilsalben) gleichzeitig auch eine energetische Narbenentstörung möglich, um eine optimale Regenerierung des verletzten Hautareals zu erreichen. Letztendlich hat jede Narbe ihre „Entstehungsgeschichte“, die jeweils emotionale und mentale Spuren hinterlassen kann – diese können über Gespräche oder andere mentale Techniken aufgelöst werden.

Machen Sie sich die Wichtigkeit dieses Themas bewusst und erleben Sie eine professionelle und ganzheitliche Versorgung Ihrer Narbe in meiner Praxis!

Narbenbehandlung
Narbenbehandlung